Seite auswählen

Nach einem Kursanstieg von CHF 135 auf fast CHF 170 von Anfang Januar bis Ende Feb- ruar hat der Minenfonds COMMODITY CAPITAL GLOBAL MINING FUND CHF die Schwä- chephase von April/Mai überwunden und sich zuletzt der Marke von CHF 160 genähert. Angeschoben wurden die Notierungen von der Aussicht auf sinkende US-Zinsen. In der vergangenen Woche hat die US-Notenbank den Leitzins dann um 0.25% gesenkt, was zunächst aber Kursverluste bei Edelmetallen und Minenaktien verursachte.

Lesen Sie hier den kompletten Artikel