Seite auswählen

SJB | Korschenbroich, 16.03.2018. Die vorzügliche Arbeit des FondsManagements des Structured Solutions Next Generation Resources Fund (WKN HAFX4V) ist nun auch von unabhängiger Seite anerkannt worden: Die FondsGesellschaft Commodity Capital ist Gewinner des Thomson Reuters Lipper Fund Awards (Equity Sector Materials Europe und Germany). Rohstoffexperte und FondsManager Tobias Tretter kann darauf zu Recht stolz sein, denn seit mehr als drei Jahrzehnten haben die Thomson Reuters Lipper Fund Awards Geld- und Fondsmanagement-Unternehmen geehrt, die sich durch eine konsequente risikoadjustierte Performance im Vergleich zu ihren Kollegen ausgezeichnet haben. Weitere Details finden Investoren der SJB Strategie Surplus Z7+ hier:

Seit mehr als drei Jahrzehnten und in über 20 Ländern weltweit haben die Thomson Reuters Lipper Fund Awards Geld- und Fondsmanagement-Unternehmen geehrt, die sich durch eine konsequente risikoadjustierte Performance im Vergleich zu ihren Kollegen ausgezeichnet haben.

Renommierte Fondsdaten und proprietäre Methodik sind die Grundlagen der Auszeichnung. Einzelne Klassifikationen von Drei-, Fünf- und Zehnjahresperioden sowie Fondsfamilien mit hohen Durchschnittswerten für den Dreijahreszeitraum werden mit Preisen versehen.

Für 2017 gewann die Commodity Capital AG mit ihrem bereits 2011 durch die Euro Rating Awards ausgezeichneten Fonds Structured Solutions Next Generation Resources Fund erneut den Thomson Reuters Lipper Fund Award. Dieses Jahr wurde der Fonds im Bereich Equity Sector Materials Austria sogar für 3 und 5 Jahre ausgezeichnet.

Mit einem Plus von 53,24% im Jahr 2017 wurde die überdurchschnittliche Performance des Structured Solutions Next Generation Resources Fund aus dem Jahr 2016 fortgeführt.

Die Erweiterung des Anlageuniversums in 2017 auf zukunftsträchtige Rohstoffe wie Grafit oder Kobalt war somit ein voller Erfolg. Wieder einmal bewies Fondsmanager Tobias Tretter, dass er zu recht auch von Citywire mit dem AAA-Rating ausgezeichnet wurde.

Auch 2018 setzt die Commodity Capital AG, als etablierter Spezialist im Bereich Edelmetalle und Rohstoffe weiterhin auf einen sich positiv entwickelnden Markt. Tobias Tretter prognostiziert, dass wir uns erst am Anfang eines neuen Zyklus befinden und die Nachfrage nach Energierohstoffen noch bis mindestens 2025 deutlich ansteigen wird.

Read more